FAQ

Sie befinden sich hier:

Häufig gestellte Fragen

Die Scheiben werden aus sogenanntem Methacrylat (Plexiglas) hergestellt. Die 4 mm Scheibe erfüllt selbstverständlich alle COVID-19 Schutzrichtlinien der Gesundheitsämter und ist außerdem stabil, resistent und kann wiederverwendet werden. Wenn Sie ihre Schutzscheibe auswählen ist es ratsam sich für ein mindestens 3 mm dickes Material zu entscheiden.

Als Hersteller sind wir sehr reaktionsschnell und gewährleisten eine Lieferung innerhalb von 10 Werktagen nach Auftragseingang.

Nach Auftragsbestätigung senden wir Ihnen Ihre Rechnung zu. Wir akzeptieren alle gängigen Zahlungen per Überweisung und haben ein deutsches Bankkonto.

Für öffentliche Einrichtungen koennen wir unsere Rechnung ueber die OZG – konforme Rechnungseingangsplattform (OZG-RE) einreichen.